INOXPA Pumpen

Vielfalt in der Hygienetechnik

INOXPA ist Marktführer bei der Herstellung von hochwertigen Edelstahlkomponenten und Anlagen für das Fluid-Handling.

Dabei stehen die Abwicklung von Prozessen und Dienstleistungen in der Lebensmittel-, Kosmetik- und Pharmaindustrie im Fokus. Das global auftretende Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Banyoles (Spanien), wo sich auch die Forschungs- und Entwicklung Abteilung befindet. INOXPA unternimmt stets große Anstrengungen in F&E, damit seine Produkte die Zulassungen und Bauartprüfungen erfüllen, welche die Qualität und Eignung dieser Produkte für den Einsatz in jedem Industriebereich erfüllt: Mischanlagen, CIP-Anlagen, Molchsysteme, Pasteurisierungsanlagen, Ventilverteiler, Automatisierung, hygienische Pumpen, Rührwerke, Blenders, Mischer, Ventile und Armaturen. Die auf die gesamte Welt verteilten Arbeitsstätten von INOXPA garantieren dem Unternehmen größtmögliche Flexibilität.