Kleinkreiselpumpe – Magnetkupplungspumpe von SPECK-Pumpen

Leckage- und wartungsfrei durch Magnetkupplung

Die spezielle Konstruktion von magnetgekoppelten Kreiselpumpen ermöglicht eine hermetische Trennung der medienberührten und mechanischen Teile der Pumpe. Durch den Antrieb über berührungslose Magnetkraftübertragung sind keine dynamischen Wellenabdichtungen erforderlich und somit hermetisch abgedichtete Pumpengehäuse möglich, die keine Leckagen zulassen. Diese Magnetkupplungspumpen sind hochwertige, robuste und zuverlässige Pumpen für den Dauerbetrieb.

Lagerwerkstoffe aus Keramik und Rulon ermöglichen bei dieser Magnetkupplungspumpe eine individuelle Anpassungen an schwierige Betriebsbedingungen, wie Trockenlauf, leicht feststoffhaltige oder hochaggressive Medien. Leckagefrei, auch für schwierige Betriebsbedingungen.